Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

KW 38, 14.09.2020 - 20.09.2020

12 Termine gefunden

ICS Export
09:15 Uhr Datum: 14.09.2020

16. Parlamentarischer Untersuchungsaussschuss

28. Sitzung
Landtag von Sachsen-Anhalt, Landtagsgebäude, Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

17:00 Uhr Datum: 15.09.2020

Mitgliederversammlung der Europäischen Bewegung Sachsen-Anhalt e. V.

Teilnahme von Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch
39104 Magdeburg, Alter Markt 8, IHK Magdeburg

10:00 Uhr Datum: 16.09.2020

Enquete-Kommission "Die Gesundheitsversorgung und Pflege in Sachsen-Anhalt konsequent und nachhaltig absichern!"

10. Sitzung
Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude

e10010e7.pdf (PDF, 474 KByte)


Plenarsitzung

Gebäude & Verwaltung

Der Gebäudekomplex des Landtags von Sachsen-Anhalt befindet sich in einer illustren Nachbarschaft: Direkt gegenüber wacht der über 800 Jahre alte Dom über die Stadt, in unmittelbarer Nähe befinden sich zudem das Kloster Unser Lieben Frauen, das Hundertwasserhaus „Grüne Zitadelle“ sowie die vielen Einkaufsmöglichkeiten der Innenstadt. Eine Minute Fußweg entfernt fließt die Elbe durch die Stadt. Für viele Besucherinnen und Besucher der Landeshauptstadt gehört der Landtag zum festen Bestandteil eines Stadtrundgangs.

Der raumgreifende Gebäudekomplex am Domplatz beherbergt in seinem Ostflügel den Plenarsaal, in dem die Landtagssitzungen abgehalten werden. Darüber hinaus verfügen alle Abgeordneten des Landtags über ein weiteres Büro (neben dem im Wahlkreis). In den Terminkalendern der Abgeordneten stehen unter anderem Fraktions- und Ausschusssitzungen, Treffen von Arbeitskreisen, Anhörungen, Gesprächsrunden und Informationsveranstaltungen mit externen Fachleuten. Der Landtag ist als Ort der politischen Entscheidungen auch Kommunikationszentrum für Bürgerinnen und Bürger mit den gewählten Politikerinnen und Politikern des Landes.

Neben den politischen Entscheidungsträgern wirkt vor Ort auch die Landtagsverwaltung mit ihren unterschiedlichen Referaten, die für den reibungslosen Arbeitsablauf im Landtag verantwortlich zeichnen.

Der Landtag von Sachsen-Anhalt aus der Luft betrachtet. Links sieht man das Hundertwasserhaus, rechts das Kloster Unser Lieben Frauen. Foto: Werner Klapper