Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Plenarsitzung

Ausstellungen

Der Landtag von Sachsen-Anhalt präsentiert regelmäßig in seinem Parlamentsgebäude Ausstellungen von Künstlerinnen und Künstlern sowie Vereinen und anderen Institutionen. Von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 17 Uhr können die Ausstellungen im Parlamentsgebäude am Domplatz besucht werden. Der Eintritt ist kostenfrei. Am Empfang müssen zunächst ein Besuchsschein ausgefüllt und ein gültiger amtlicher Lichtbildausweis hinterlegt werden. Jeder Gast erhält dann einen Tagesausweis für das Parlamentsgebäude.


Jüdische Geschichte und Leben in Sachsen-Anhalt

18. Januar bis 26. Februar 2023

Die Ausstellung zeigt drei Bereiche jüdischer Geschichte in Sachsen-Anhalt in Wort und Bild, die aus Forschungsprojekten von Vereinen und Schulen entstanden sind. In Sandersleben beschäftigten sich Jugendliche zum Beispiel im Rahmen eines Schulprojektes mit ihrer Heimat und deren jüdischer Geschichte. In Bernburg wurde die Geschichte und Bedeutung der jüdischen Friedhöfe in der Stadt bereits 2004 mit einem Projekt aufgearbeitet und durch weitere Forschungen 2020 aktualisiert. Das dritte Projekt arbeitet das jüdische Leben in der Lutherstadt Eisleben anhand von Fotografien, Archivalien und Zeitdokumenten auf. Dafür wurde mit Nachfahren der Familien zusammengearbeitet, die heute in Israel leben.

Blick über eine Mauer auf einen jüdischen Friedhof.

Eine neue Ausstellung im Landtag beschäftigt sich mit Spuren jüdischen Lebens in Sachsen-Anhalt.

 

Die angegebenen Ausstellungstermine können sich im Einzelfall noch verschieben. Es wird empfohlen, sich über die Internetseite des Landtags aktuell zu informieren.

Sollten Sie Fragen zu einer der Ausstellungen haben oder daran interessiert sein, Ihre eigene Ausstellung im Landtag zu präsentieren, dann steht Ihnen für weitere Auskünfte Matthias Unfried (Tel. 0391 560-1258) als Ansprechpartner zur Verfügung.