Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Freitag, 23.10.2020

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Immer noch aktiv und politisch interessiert

Die Vereinigung ehemaliger Mitglieder des Landtags von Sachsen-Anhalt ist am Montag, 13. November 2017, zu ihrer Mitgliederversammlung im Landtag zusammengekommen. Vorsitzender Ulrich Seidel informierte über aktuelle und zukünftige Vereinsaktivitäten. 

Besuchergruppe von Männern und Frauen im Foyer des Landtags.
Die Vereinigung ehemaliger Mitglieder des Landtags von Sachsen-Anhalt traf im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung den Präsidenten des Landesrechnungshofs Kay Barthel (9.v.l.) Foto: Stefanie Böhme

Als Gast war zudem der Präsident des Landesrechnungshofs Kay Barthel eingeladen. Er gab einen kurzen Einblick in seine Arbeit und unterstrich dabei insbesondere die politische Unabhängigkeit des Rechnungshofs. Zudem nutzte Barthel (Mitglied des Landtags von 2011 bis 2015) die Gelegenheit, um seinen Aufnahmeantrag in die Vereinigung abzugeben. Der Antrag wurde einstimmig angenommen.

In der Vereinigung ehemaliger Mitglieder des Landtags von Sachsen-Anhalt wird seit der Gründung 1995 der überparteiliche Gedankenaustausch zu aktuellen politischen Fragen gepflegt. Dazu kommen die Vereinsmitglieder regelmäßig mit aktiven Abgeordneten und Mitgliedern der Landesregierung sowie außerparlamentarischen Institutionen ins Gespräch.