Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Mittwoch, 26.09.2018

2 Termine gefunden

ICS Export
08:30 Uhr Datum: 26.09.2018

Teilnahme von Landtagspräsidentin Brakebusch an einer Diskussionsveranstaltung im Rahmen eines "Bauernfrühstücks" auf Einladung des Bauernverbandes Nordharz e. V.

38822 Groß Quenstedt, Am Friedhof 8, Außenstelle der Harslebener Agrargenossenschaft e.G

10:00 Uhr Datum: 26.09.2018

Enquete-Kommission "Linksextremismus in Sachsen-Anhalt"

2. Sitzung
Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude

e09002e7.pdf (PDF, 473 KByte)


Plenarsitzung

Lexikon

In diesen Nachschlagewerk werden die wichtigsten parlamentarischen Begriffe erklärt. Weiterführende Informationen finden sich auf den jeweiligen Seiten des Internetauftrittes. Die Fachliteratur der Bibliothek des Landtages ermöglicht weitere Recherchen.

W

Wahlperiode

Eine Wahlperiode (auch Legislaturperiode genannt) in Sachsen-Anhalt umfasst seit der Verfassungsänderung vom 27.01.2005 fünf Jahre (vorher vier Jahre). Sie beginnt mit dem Zusammentritt des neuen Landtags. Dieser muss innerhalb von 30 Tagen nach der Wahl erfolgen. Vorzeitig kann eine Wahlperiode nur durch die Selbstauflösung des Landtags beendet werden.