Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Plenarsitzung

Transkript

Eröffnung

Präsidentin Gabriele Brakebusch:

Meine sehr geehrten Damen und Herren! Hiermit eröffne ich die 109. Sitzung des Landtages von Sachsen-Anhalt der siebenten Wahlperiode und begrüße Sie auf das Herzlichste.

Ich stelle die Beschlussfähigkeit des Hohen Hauses fest.

Ich möchte heute Morgen zunächst Entschuldigungen bekannt geben. Es entschuldigt sich der Ministerpräsident, der an der heutigen Sitzung nicht teilnehmen kann, da er sich wegen eines akuten Nierensteins in ärztliche Behandlung begeben musste. Weiterhin lässt sich Herr Minister Stahlknecht, ebenfalls krankheitsbedingt, für die heutige Landtagssitzung entschuldigen.

Meine sehr geehrten Damen und Herren!

(Zuruf)

- Sehr geehrter Herr Minister, wir befinden uns nicht in Auflösung. Es ist ein kleiner Eingriff, aber der Herr Ministerpräsident wollte das Problem so schnell wie möglich beheben lassen. Deswegen befindet sich die Regierung nicht in Auflösung.

(Zustimmung)

Meine sehr geehrten Damen und Herren! Wir setzen nunmehr die 52. Sitzungsperiode fort und beginnen die heutigen Beratungen mit dem Tagesordnungspunkt 7, dem ersten Tagesordnungspunkt des sogenannten Prioritätenblockes.