Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Samstag, 28.03.2020

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Transkript

Vizepräsident Wulf Gallert:

Das war jetzt Herr Borgwardt als Fraktionsvorsitzender. Ich habe bei mir stehen: CDU Redeverzicht. - Dabei bleibt es dann offensichtlich auch; in Ordnung.

Dann ist zum Abschluss der Debatte jetzt Herr Lippmann noch einmal dran. - Herr Lippmann verzichtet.

(Zustimmung bei der AfD - Dr. Hans-Thomas Tillschneider, AfD: Eine sehr weise Entscheidung!)

Somit kommen wir jetzt zur Abstimmung über den Antrag. Ich habe kein Überweisungsbegehren gehört.

(Tobias Rausch, AfD: Nein, Abstimmung!)

- Dabei bleibt es offensichtlich. Okay. - Dann stimmen wir jetzt ab über den Antrag der Fraktion DIE LINKE in der Drs. 7/5389 „Landesregierung hat durch die ‚Causa Wendt‘ Sachsen-Anhalt schweren politischen Schaden zugefügt“. Wer dafür ist, den bitte ich jetzt um sein Kartenzeichen. - Das ist die Fraktion DIE LINKE. Wer ist dagegen? - Das sind die Koalitionsfraktionen und die AfD-Fraktion. Gibt es Stimmenthaltungen? - Zwei Mitglieder der AfD-Fraktion und ein fraktionsloser Abgeordneter.

Ich habe einmal eine Bitte: Bei der AfD-Fraktion fehlen immer so viele Abstimmungskarten.

(Tobias Rausch, AfD: Wie ist das denn bei der LINKEN?)

Gucken Sie mal, wo die sind. Das kann man dann besser erkennen. - In Ordnung.

Dann ist dieser Antrag nichtsdestotrotz abgelehnt worden und wir können diesen Tagesordnungspunkt schließen.