Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Samstag, 24.08.2019

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Transkript

Vizepräsident Willi Mittelstädt:

Es gibt keine weiteren Fragen. Dann danke ich Herrn Lippmann für die Ausführungen. - Meine Frage an das Hohe Haus: Ich habe nicht wahrnehmen können, inwieweit eine Überweisung in einen Ausschuss zu erfolgen hat. Herr Lippmann, hatten Sie?


Thomas Lippmann (DIE LINKE):

Ja, klar. Also, wir beantragen natürlich für den Gesetzentwurf die Überweisung in den Ausschuss für Recht und Verfassung und mitberatend in den Innenausschuss.


Vizepräsident Willi Mittelstädt:

Sie haben es wahrgenommen: Von Herrn Lippmann kam der Vorschlag, den Antrag - es war ja die erste Beratung - in den Ausschuss für Recht, Verfassung und Gleichstellung und mitberatend in den Innenausschuss zu überweisen.

Wer dafür ist, den bitte ich um das Handzeichen. - Das ist die Fraktion DIE LINKE. Wer ist dagegen? - Das sind die Regierungskoalition und die AfD. Wer enthält sich der Stimme? - Das ist der fraktionslose Mitarbeiter.

(Heiterkeit bei allen Fraktionen) 

- Abgeordnete.