Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Dienstag, 26.03.2019

3 Termine gefunden

ICS Export
11:00 Uhr Datum: 26.03.2019

Übergabe des Tätigkeitsberichts 2018 der Beauftragten des Landes Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur an Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch

39104 Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude, Landespressekonferenzraum

13:00 Uhr Datum: 26.03.2019

Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch nimmt an der Ausstellungseröffnung "REGIO trifft MARE - ein Reigen aus Regional und Maritim von Ernst Vogel" auf Einladung der SPD-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt teil

39104 Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude, Präsidialfoyer

18:30 Uhr Datum: 26.03.2019

Vorstandssitzung des Fördervereins der Musikschule Kurt Masur Oschersleben e. V.

Teilnahme der Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch
39387 Oschersleben/Bode, Halberstädter Straße 1, Musikschule "Kurt Masur"

Plenarsitzung

Abgeordnete

Dieses Bild zeigt Thomas  Lippmann (DIE LINKE)

Thomas Lippmann (DIE LINKE)

Mitglied des Landtags
Lehrer
06120 Halle (Saale)

Kontakt

www.thomas-lippmann.de

Landesliste

Betreute Regionen: Wittenberg

Wahlkreisbüro

Pfaffengasse 4
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: 03491 402865
Telefax: 03491 402864

Zugehörigkeit Ausschüsse

Kurzlebenslauf

Geboren 1961 in Weimar, konfessionslos, verheiratet, drei Kinder. Mitglied des Landtages seit der 7. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 1980
    Abitur (Spezialklasse Mathe/Physik der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
  • 1986
    Diplom-Lehrer Mathe/Physik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)
  • 1986 bis 1990
    Lehrer an der Polytechnischen Oberschule "Karl Marx" in Wallwitz
  • 1990 bis 2002
    Schulleiter an der Sekundarschule in Wallwitz
  • 1991 bis 2016
    Mitglied im Lehrerhauptpersonalrat beim Kultusministerium
  • 1998 bis 2016
    Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Sachsen-Anhalt

Politische und gesellschaftliche Funktionen

Ehrenamt

  • seit 1992
    Vorsitzender des "Freundeskreis des Universitätschores Halle e. V."

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats
    Schulleiter (freigestellt), Land Sachsen-Anhalt
    Mitglied Lehrerhauptpersonalrat (LHPR)
    Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Sachsen-Anhalt
  • Tätigkeiten neben dem Mandat
    Vorsitzender der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Sachsen-Anhalt bis 20. Mai 2016, regelmäßige Einkünfte (Stufe 1), Übergangsgeld von 07-11/2016

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.