Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Plenarsitzung

Biografien

Dieses Bild zeigt Sebastian  Striegel (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Sebastian Striegel (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Mitglied des Landtags
Politikwissenschaftler

Wahlkreisbüro

König-Heinrich-Straße 8a
06217 Merseburg
Telefon: 03461 2756918
Telefax: 03461 2756919

Kurzlebenslauf

Geboren 1981 in Halle (Saale), römisch-katholisch, verheiratet, zwei Kinder. Mitglied des Landtages seit der 6. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 2000
    Abitur am Domgymnasium Merseburg
  • 2000 bis 2001
    Freiwilligendienst mit "Eirene e. V." in Belfast (Nordirland)
  • 2003 bis 2005
    Mitarbeiter im Abgeordnetenbüro von Undine Kurth, Mitglied des Bundestages
  • 2006 bis 2007
    Mitarbeiter beim "Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V."
  • seit 2007
    Mitarbeiter im Regionalen Beratungsteam gegen Rechtsextremismus bei "Miteinander e. V." (ruhend)
  • 2008
    Diplom-Politologe an der Freien Universität Berlin

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 1998
    Eintritt bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 1999 bis 2000
    Stadtrat in Merseburg
  • 2004 bis 2008
    Kreisvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Merseburg-Querfurt
  • 2005 bis 2006
    Sprecher für Demokratie und Grundrechte bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt
  • 2006 bis 2011
    Mitglied im Landesvorstand BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt
  • 2007
    Mitglied der AG "Polizeilicher Umgang mit Rechtsextremismus"
  • 2011 bis 2013
    Beisitzer im Landesschiedsgericht BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt
  • seit 2012
    Mitglied der Rechtsextremismuskommission des Bundesvorstandes von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 2013 bis 2019
    Kreisvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Saalekreis
  • seit 2019
    Landesvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

Ehrenamt

  • seit 2010
    Mitglied der bischöflichen Fachkommission "Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung" des Bistums Magdeburg
  • seit 2019
    Mitglied im Beirat von "Miteinander e. V."

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats

    Regionaler Berater gegen Rechtsextremismus, Miteinander e. V., Magdeburg
  • Funktionen in Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts

    Mitglied, Bischöfliche Kommission Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung,
    Magdeburg
  • Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen

    Vorsitzender, Waldhaus Burkersdorf e. V.
    Mitglied Beirat, Miteinander ‐ Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit e. V., Magdeburg

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend.

 

 

 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.