Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Plenarsitzung

Biografien

Dieses Bild zeigt René  Barthel (CDU)

René Barthel (CDU)

Mitglied des Landtags
Bankkaufmann

Wahlkreisbüro

Andreaskirchplatz 5
06295 Lutherstadt Eisleben
Telefon: 03475 7118425
Telefax: 03475 7118426

Kurzlebenslauf

Geboren 1982 in Eisleben, ledig. Mitglied des Landtages seit der 8. Wahlperiode, Schriftführer.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 2002
    Abitur
  • 2003 bis 2006
    Ausbildung zum Bankkaufmann
  • 2006 bis 2008
    Angestellter Volks- und Raiffeisenbank Eisleben eG
  • 2009 bis 2013
    Angestellter Mineralölhandel
  • 2013 bis 2021
    Angestellter Wohnungsunternehmen

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 2009 bis 2014
    Mitglied im Stadtrat Lutherstadt Eisleben
  • 2015
    Eintritt in die CDU
  • seit 2017
    Mitglied im Stadtrat Lutherstadt Eisleben
  • seit 2021
    Mitglied im Ortschaftsrat Helfta

Ehrenamt

  • seit 1991
    Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Helfta
  • seit 2008
    Vorsitzender "Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Helfta e. V."
  • 2013 bis 2020
    Aufsichtsratsmitglied "Bahnhof Lutherstadt Eisleben eG"
  • seit 2020
    Vorstandsmitglied "Bahnhof Lutherstadt Eisleben eG"
  • seit 2020
    Vorsitzender "Mittelstands- und Wirtschaftsunion" Kreisverband Mansfeld-Südharz

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats

    Sachbearbeiter Wohnungswirtschaft, Wohnungsbaugesellschaft Lutherstadt Eisleben
    Mitglied Vorstand, Bahnhof Lutherstadt Eisleben eG
  • Funktionen in Unternehmen

    Mitglied Vorstand, Bahnhof Lutherstadt Eisleben eG
    Mitglied Beirat, Volksbank Halle eG
  • Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen

    Vorsitzender, Verein zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Helfta e.V.
    Vorsitzender, Mittelstands‐ und Wirtschaftsunion Mansfeld‐Südharz, Eisleben
  • Mandate in Gebietskörperschaften

    Mitglied, Stadtrat Lutherstadt Eisleben
    Mitglied, Ortschaftsrat Helfta

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend.

 

 

 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.