Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Montag, 17.12.2018

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Abgeordnete

Dieses Bild zeigt Holger  Hövelmann (SPD)

Holger Hövelmann (SPD)

Mitglied des Landtags
Diplom-Politikwissenschaftler
39261 Zerbst (Anhalt)

Kontakt

www.holger-hoevelmann.de

Landesliste

Betreute Regionen: Wahlkreis 24 - Wittenberg, Wahlkreis 23 - Zerbst, Wahlkreis 26 - Dessau-Roßlau, Wahlkreis 27 - Dessau-Roßlau-Wittenberg, Wahlkreis 25 - Jessen

Wahlkreisbüro

Hans-Heinen-Straße 40
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 23028230
Telefax: 0340 23028230

Zugehörigkeit Ausschüsse

Kurzlebenslauf

Geboren 1967 in Roßlau (Elbe), verheiratet, zwei Kinder. Mitglied des Landtages seit der 6. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 1984
    Polytechnische Oberschule
  • 1986
    Abitur
  • 1990
    Diplom-Politikwissenschaftler, Studium an der Offiziershochschule der Nationalen Volksarmee (NVA) in Zittau
  • 1991 bis 1993
    Verwaltungsangestellter im Landkreis Zerbst
  • 1993 bis 2001
    Gewerkschaftssekretär Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr, Kreisverwaltung Anhalt
  • 2001 bis 2006
    Landrat des Landkreises Anhalt-Zerbst
  • 2006 bis 2011
    Minister des Innern des Landes Sachsen-Anhalt

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 1988 bis 1989
    Mitglied der SED
  • 1993
    Eintritt in die SPD
  • 1994 bis 2001
    Fraktionsvorsitzender im Kreistag Anhalt-Zerbst
  • 1995 bis 2004
    SPD-Kreisvorsitzender Anhalt-Zerbst
  • 1998 bis 2016
    Mitglied im SPD-Landesvorstand
  • 2002 bis 2004
    Stellvertretender Vorsitzender der SPD Sachsen-Anhalt
  • 2004 bis 2009
    SPD-Landesvorsitzender
  • 2009 bis 2016
    Stellvertretender Vorsitzender der SPD Sachsen-Anhalt
  • seit 2014
    Mitglied des Kreistages Anhalt-Bitterfeld

Ehrenamt

  • Vorstand des "Albert-Schweitzer-Familienwerk Sachsen-Anhalt e. V."
  • Mitglied im "Förderverein der Jugendfeuerwehr Sachsen-Anhalt e. V."
  • Mitglied im "Miteinander e. V."
  • Mitglied im Trägerverein des "Wissenschaftlich-Technisches Zentrum für Motoren- und Maschinenforschung (WTZ) Roßlau (Elbe) e. V."
  • Ehrenmitglied im Sportkeglerverein Rot Weiß Zerbst '99 e. V."
  • Ehrenmitglied im "Sportverein Blau-Rot Coswig e. V."
  • Ehrenmitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr Zerbst/Anhalt
  • Ehrenmitglied in der "Deutsche Lebens-Rettungs- Gesellschaft (DLRG) Ortsgruppe Zerbst-Roßlau e. V."
  • Ehrenmitglied im "Schlesischer Heimat- und Freundeskreis Roßlau e. V."
  • Ehrenmitglied der Freiwilligen Feuerwehr Prester
  • Mitglied in der Gewerkschaft ver.di
  • Mitglied im "Naturpark Fläming e. V.", Naturparkbotschafter
  • Präsident der "Deutsche Lebens-Regtungs-Gesellschaft (DLRG) Sachsen-Anhalt e. V."
  • Vorstandsmitglied der Stiftung "Entschlossene Kirchen" im Kirchenkreis Zerbst

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats
    Minister des Innern des Landes SachsenAnhalt
  • Tätigkeiten neben dem Mandat
    Mitglied des Vorstandes, Albert-Schweitzer-Familienwerk Sachsen-Anhalt e. V., Sitz: Zerbst/Anhalt
    Mitglied des Verwaltungsrates, Kommunale Beschäftigungsagentur Anhalt-Bitterfeld, AöR, Sitz: Köthen (Anhalt)
    Präsident, Deutsche Lebensrettungs-Gesellschaft, Landesverband Sachsen-Anhalt e. V., Sitz: Halle (Saale)
  • Mandate in Gebietskörperschaften
    Mitglied des Kreistages Anhalt-Bitterfeld

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.