Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Samstag, 18.01.2020

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Auf Safari im Bergzoo Halle (Saale)

Fauna und Flora eng vereint: Ein Blick über den Bergzoo in Halle (Saale). Foto: privat

„Der Bergzoo meiner Heimatstadt Halle an der Saale war einst der Garten des berühmten Arztes Johann Christian Reil. Seit 1901 beherbergt der Reilsberg den – wie ich finde – schönsten Zoologischen Garten Deutschlands. Die Kolonnaden am Bärengehege, die Schimpansen Satcho und Bangi und die Bewohner des Raubtierhauses haben einen festen Platz bei den Bildern meiner Kindheit.

Umso mehr bin ich stolz, dass ich von 1999 an zehn Jahres lang als Mitglied des Zoobeirats die Verwandlung des Reilsbergs in einen modernen, hellen Zoo mit zeitgemäßen Anlagen in neuen Attraktionen begleiten durfte. Die damals nicht selbstverständlichen Entscheidungen für Investitionen zahlen sich heute in steigenden Besucherzahlen und Zuchterfolgen wie bei den Afrikanischen Elefanten aus. Nicht nur zur Fliederblüte ist der Bergzoo in Halle eine Reise wert und zu allen Jahreszeiten mein Lieblingsort.“

Dr. Andreas Schmidt
Landtagsabgeordneter, SPD

Vorheriger Lieblingsorte Folgender