Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Dienstag, 17.09.2019

1 Termin gefunden

ICS Export
16:30 Uhr Datum: 17.09.2019

Teilnahme der Landtagspräsidentin an der 26. Beiratssitzung des Netzwerkes für Demokratie und Toleranz

Festsaal der Staatskanzlei, Hegelstraße 42, 39104 Magdeburg

Plenarsitzung

Finnlands Botschafterin zu Gast im Landtag

Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch hat die Botschafterin Finnlands, Ritva Koukku-Ronde, im Landtag begrüßt. Die finnische Diplomatin hat am Mittwoch, 16. November, ihren Antrittsbesuch in Sachsen-Anhalt gemacht.

Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch (l.) empfing die Botschafterin Finnlands, Ritva Koukku-Ronde, zum Antrittsbesuch im Landtag von Sachsen-Anhalt. Foto: Stefanie Böhme

Die finnische Botschafterin Ritva Koukku-Ronde hat Geschichte und internationale Politik an der Universität Tampere studiert. Nach einigen Jahren als freiberufliche Journalistin trat sie 1985 als Attachée in die Presse- und Kulturabteilung des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten Finnlands ein.

In den folgenden Jahren hatte die 60-Jährige verschiedene Funktionen im Ministerium inne und war dabei auch an den Botschaften Finnlands in Deutschland, Kenia und den Niederlanden tätig. Im Jahr 2011 wurde Koukku-Ronde Botschafterin ihres Landes in den USA. Seit September 2015 ist sie als Botschafterin in Deutschland akkreditiert, sie ist verheiratet und hat zwei Kinder.