Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Dienstag, 26.09.2017

1 Termin gefunden

ICS Export
16:00 Uhr Datum: 26.09.2017

Teilnahme der Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch an der Vernissage "Farbenfreude" von Siegfried W. Eisenreich

Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude

Plenarsitzung

Abgeordnete

Dieses Bild zeigt Dorothea  Frederking (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Dorothea Frederking (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Mitglied des Landtags
Diplom-Ingenieurin für Lebensmitteltechnologie
39108 Magdeburg

Kontakt

www.dorothea-frederking.de

Landesliste

Betreute Regionen: Landkreis Stendal, Altmarkkreis Salzwedel, Landkreis Jerichower Land

Wahlkreisbüro

Schadewachten 22 a
39576 Hansestadt Stendal
Telefon: 03931 5896330
Telefax: 03931 5896331

Zugehörigkeit Ausschüsse

Kurzlebenslauf

Geboren am 14. November 1964 in Rothenuffeln, evangelisch, verheiratet. Mitglied des Landtages seit der 6. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 1984
    Abitur
  • 1991
    Dipl.-Ing. für Lebensmitteltechnologie (TU Berlin)
  • 1984 bis 1985
    Beschäftigung in der Getränkeherstellung
  • 1991 bis 1995
    Beschäftigung als Lebensmitteltechnologin in der Lebensmittelindustrie
  • 1995 bis 1996
    Projektarbeit beim Öko-Zentrum und -Institut Magdeburg
  • 1996 bis 1997
    Weiterbildung Fachkraft Betrieblicher Umweltschutz
  • 1997 bis 1998
    wiss. Mitarbeiterin der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt
  • 1998 bis 2011
    Qualitätsbeauftragte beim AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. (ruhend)

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 2000
    Eintritt in die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 2002 bis 2004
    Mitglied im Vorstand des Kreisverbandes Magdeburg von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 2006 bis 2012
    Mitglied im Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt

Ehrenamt

  • Mitglied im Öko-Zentrum und -Institut Magdeburg
  • Mitglied im ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.)
  • Mitglied im AWO Kreisverband Magdeburg
  • Mitglied im BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz) Sachsen-Anhalt
  • Mitglied in der Bürgerinitiative "Saubere Umwelt und Energie Altmark"
  • Mitglied der Energiegenossenschaft Helionat Magdeburg
  • Mitglied der BürgerEnergieAltmark eG (BEA)
  • Fördermitglied Greenpeace, Fördermitglied Amnesty International

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats
    Qualitätsbeauftragte, AWO Landesverband Sachsen-Anhalt e. V., Sitz: Magdeburg
    Betrieb einer 4,5 kWpPVAnlage, Selbsteigentümerin

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.