Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Freitag, 20.10.2017

1 Termin gefunden

ICS Export
10:00 Uhr Datum: 20.10.2017

Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Medien

13. Sitzung
Landtag von Sachsen-Anhalt, Landtagsgebäude, Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

eur013e7.pdf (PDF, 473 KByte)


Plenarsitzung

Abgeordnete

Dieses Bild zeigt Bernhard  Daldrup (CDU)

Bernhard Daldrup (CDU)

Mitglied des Landtags
staatl. geprüfter Landwirt
38822 Halberstadt

Kontakt

www.daldrup-harz.de

Wahlkreis 15 (Blankenburg)

Betreute Regionen: Wahlkreis 15 - Blankenburg

Wahlkreisbüro

Marktstraße 7
38889 Blankenburg
Telefon: 03944 367076
Telefax: 03944 367078

Zugehörigkeit Ausschüsse

Kurzlebenslauf

Geboren am 14. Juli 1961 in Dülmen, katholisch, ledig. Mitglied des Landtages seit der 4. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 1978
    Fachoberschulreife
  • 1984
    staatl. geprüfter Landwirt
  • 1987
    Brennmeister
  • seit 1978
    selbstständiger Landwirt und Brennmeister

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 1978
    Eintritt in die CDU
  • seit 1994
    Mitglied des Gemeinderates bzw. Ortschaftsrates Sargstedt
  • 1999 bis 2007
    Mitglied des Kreistages Halberstadt
  • 2007 bis 2008
    Mitglied des Kreistages Harz
  • seit 2014
    Mitglied des Stadtrates Halberstadt
  • Mitglied im Verwaltungsrat der Landesanstalt für Altlastenfreistellung

Ehrenamt

  • seit 1985
    verschiedene Funktionen in Landjugendorganisationen
  • seit 1991
    Mitglied im Landvolkverband Sachsen-Anhalt

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats
    selbstständiger Landwirt
    Vertreter Volksbank, Harzer Volksbank eG, Wernigerode
    Aufsichtsrat, Abwassergesellschaft Halberstadt GmbH, Halberstadt
  • Tätigkeiten neben dem Mandat
    selbstständiger Landwirt
    Vertragspartner 1 (Landhandel) Stand Dez. 2016 unregelmäßige Einkünfte Stufe 5
    Vertragspartner 2 (Viehhaltung) Stand Dez 2016 unregelmäßige Einkünfte Stufe 4
    Vertragspartner 3 (Zuckerindustrie) Stand Dez. 2016 unregelmäßige Einkünfte Stufe2
    Vertragspartner 4( erneuerbare Energien) Stand Dez. 2016 unregelmäßige Einkünfte Stufe 2
    Vertragspartner 5 (Landwirtschaft) Stand Dez. 2016 unregelmäßige Einkünfte Stufe 1
    Hinweis:
    Im Falle bestehender Verschwiegenheitspflichten ist bei der Angabe des Vertragspartners eine Branchenbezeichnung anzugeben.


    Mitglied im Verwaltungsrat der Landesanstalt für Altlastenfreistellung
    Aufsichtsrat, Abwassergesellschaft Halberstadt GmbH, Halberstadt
  • Mandate in Gebietskörperschaften
    Mitglied des Stadtrates Halberstadt
    Mitglied des Ortschaftsrates Sargstedt
  • Beteiligung an Kapital- oder Personengesellschaften
    Farwick KG, Blankenburg
    Gebrüder Daldrup GbR, Sargstedt

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.