Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Mittwoch, 13.11.2019

3 Termine gefunden

ICS Export
09:30 Uhr Datum: 13.11.2019

Ausschuss für Arbeit, Soziales und Integration

42. Sitzung
Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude

soz042e7.pdf (PDF, 482 KByte)


10:00 Uhr Datum: 13.11.2019

Ausschuss für Umwelt und Energie

38. Sitzung
Landtag von Sachsen-Anhalt, Landtagsgebäude, Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

umw038e7.pdf (PDF, 501 KByte)


17:00 Uhr Datum: 13.11.2019

Festveranstaltung anlässlich der "Gründung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. vor 100 Jahren"

Grußwort durch die Landtagspräsidentin und Schirmherrin Gabriele Brakebusch

39104 Magdeburg, Hegelstraße 42, Festsaal des Palais am Fürstenwall

Plenarsitzung

Wie Südtirol die Inklusion umsetzt

Eine Delegation des Ausschusses für Bildung und Kultur des Landtags von Sachsen-Anhalt befand sich vom 27. bis 30. Oktober auf einer Delegationsreise nach Südtirol. Dort stand die Umsetzung der Inklusion im Mittelpunkt des parlamentarischen Austauschs mit dem Südtiroler Landtag in Bozen.

Erster Programmpunkt war ein Informationsgespräch mit Veronika Pfeifer vom Referat für Inklusion, worin es allgemein um das Schulwesen in Südtirol/Italien und im Besonderen um das gemeinsame Lernen für alle ging. Die Vorführung des Films „Jeder ist ein Genie“ bot anschließend noch einmal jede Menge Gesprächsstoff für eine ausführliche Diskussion.

Am zweiten Besuchstag standen zunächst zwei Informationsgespräche auf der Agenda: mit Angelika Stampfl, Präsidentin des Verbands „AEB-Arbeitskreis Eltern Behinderter“, sowie mit Richard Paulmichl, Amtsdirektor im Bereich Bildungsförderung und Schulfürsorge. Bei Letzterem ging es vor allem um den Schülerverkehrsdienst und Kostenrückvergütungen für Schülerinnen und Schüler mit Behinderungen.

Am Nachmittag wurde die Delegation im Landtag durch Landtagspräsident Josef Noggler begrüßt. Nach der Eintragung ins Ehrenbuch wurde der Film „Der Südtiroler Landtag” gezeigt, danach kam es zur Besichtigung des Sitzungssaals mit obligatorischem Gruppenbild. Daran anschließend war Zeit für einen Informationsaustausch mit der Vorsitzenden des I. Gesetzgebungsausschusses, der Landtagsabgeordneten Magdalena Amhof. Dieser Ausschuss  ist zuständig für institutionelle Angelegenheiten, Unterricht, Kultur, Sport, Entwicklungs-zusammenarbeit, internationale Beziehungen und Beziehungen des Landes zur Europäischen Union und Kommunikationswesen. Am späten Nachmittag wurde die Delegation dann noch von Landesrat Philipp Achammer, zuständig für deutsche Bildung und Kultur, Bildungsförderung, Handel und Dienstleistung, Handwerk, Industrie, Arbeit und Integration, empfangen.

Der letzte Tag galt der Rückreise, mit einem kleinen kulturellen Zwischenstopp, dem Besuch des Südtiroler Landesmuseums für Archäologie und der Gletschermumie vom Similaun, bekannt auch als „Ötzi – Mann aus dem Eis“. An der Delegationsreise teilgenommen hatten: Monika Hohmann (DIE LINKE: Ausschussvorsitzende), Prof. Dr. Angela Kolb-Janssen (SPD), Angela Gorr (CDU), Wolfgang Aldag (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Jan Wenzel Schmidt (AfD), Thomas Lippmann (DIE LINKE) sowie Eva Feußner (Staatssekretärin im Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt).