Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Samstag, 07.12.2019

2 Termine gefunden

ICS Export
09:30 Uhr Datum: 07.12.2019

Landtagspräsidentin Brakebusch nimmt an "Tierischer Bescherung" des TierAnker Magdeburg e. V. teil

39112 Magdeburg, Ackerstraße 2, Vereinsgelände TierAnker

14:30 Uhr Datum: 07.12.2019

Teilnahme der Landtagspräsidentin an der Familienweihnachtsfeier der Bundeswehr und Übergabe der Anerkennungsmedaille der Präsidentin an die im Ausland stationierten Bundeswehrsoldatinnen und -soldaten

39288 Burg, Thomas-Müntzer-Straße 5b, Clausewitz-Kaserne, Gebäude 18, Kinosaal

Plenarsitzung

Transkript

André Poggenburg (fraktionslos):

Sehr geehrter Herr Präsident! Werte Abgeordnete! Ich darf und möchte Ihnen ein kleines Paradebeispiel für ideologiefreie Politik für den Bürger vorführen. Obwohl ich dort rechts außen im Parlament sitze, wobei ich gar nicht richtig weiß, warum,

(Heiterkeit bei der SPD und bei den GRÜNEN)

und der Antrag - Spaß beiseite - von einer Fraktion kommt, die links außen sitzt, wobei ich genau weiß, warum, kann ich diesem Antrag zustimmen.

(Guido Heuer, CDU: Da würden Sie aber auch hinpassen!)

Denn es ist gar nicht zu erklären, warum Auszubildende nach der bisherigen Regelung derart benachteiligt werden. Wir alle haben uns gemeinsam - daran werden Sie sich erinnern - mit einem Entschließungsantrag dazu verpflichtet, die duale Berufsausbildung in Sachsen-Anhalt grundlegend und maßgeblich zu fördern. Dazu gehört für mich auch, dass man die Ausbildungsberufe interessanter und attraktiver macht, indem man den Auszubildenden unter die Arme greift.

Das sollte umfänglicher geschehen als in dem vorliegenden Fall, über den im Antrag der Fraktion DIE LINKE berichtet worden ist. Deswegen muss die bisherige Regelung bzw. Richtlinie erweitert werden. Es muss gerechter werden. Damit kann man unterstützen und damit kann man die duale Berufsausbildung interessanter machen. Dazu ist der Antrag der LINKEN geeignet und kann daher auch von rechts unterstützt werden. - Vielen Dank.

(Zustimmung von Thomas Höse, AfD)