Kristin Heiß (DIE LINKE): Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Ich will es noch kürzer machen, als Herr Krull. Die Ministerin hat sehr gute Argumente vorgelegt, die ich auch in meiner Rede vorbereitet hatte, und Herr Krull hat sie noch einmal genannt. Ich bin erstaunt über die wenige Sach- und Fachkenntnis von Herrn Roi, wenn er über ein Thema spricht, was mit Jugendhilfe und ärztlichen Fachkenntnissen zu tun hat. Damit muss man sich vorher ein bisschen beschäftigen. Den Eindruck hatte ich bei Ihnen nicht. (Zustimmung bei der LINKEN)Nur ganz kurz: Da ich laut Landtags-Web-Seite seit Dienstag Mitglied der AfD-Fraktion bin, möchte ich kurz sagen:(Heiterkeit bei der LINKEN)Meine Fraktion lehnt diesen Antrag mit Entschiedenheit ab. - Vielen Dank.(Beifall bei der LINKEN - Zustimmung bei den GRÜNEN)