Vizepräsident Wulf Gallert:

Uns liegt der Antrag der Fraktion der AfD mit dem Titel „Maßnahmenplan zur sofortigen Erhöhung des Abschiebedrucks und der Rückführungszahlen“ vor. Es gibt keine Änderungs- oder Alternativanträge dazu. Ich habe auch keinen Antrag auf Überweisung gehört. Deswegen kommen wir zur Abstimmung über diesen Antrag.

Wer für diesen Antrag in Drs. 7/485 ist, den bitte ich um sein Handzeichen. - Das ist die Fraktion der AfD. Wer ist dagegen? - Das sind alle anderen Fraktionen. Damit ist dieser Antrag abgelehnt worden und der Tagesordnungspunkt 13 ist beendet.

Damit sind wir allerdings mitnichten am Ende unserer heutigen Tagesordnung bzw. unserer Tagung. Mir wurden zwei Erklärungen angezeigt. Zunächst erteile ich Eva von Angern für eine persönliche Bemerkung nach § 67 der Geschäftsordnung das Wort. Eva von Angern, Sie haben das Wort.