Schlussbemerkungen

Meine sehr verehrten Damen und Herren! Wir sind damit am Ende der 48. Sitzungsperiode des Landtages angelangt.

Ich kann nur sagen, Sie haben aktiv daran mitgewirkt, dass wir heute eine starke zeitliche Verzögerung zu verzeichnen hatten. Sie haben aber auch daran mitgewirkt, dass diese Verzögerung wieder abgebaut werden konnte. Deswegen haben wir doch noch einigermaßen das Ziel erreicht.

Ich berufe den Landtag vorbehaltlicher einer anderweitigen Entscheidung des Ältestenrates am 4. Juni 2020 zu seiner 49. Sitzungsperiode für den 11. und 12. Juni 2020 ein.

Ich wünsche Ihnen allen ein gutes Wochenende und bleiben Sie gesund.