Oliver Kirchner (AfD):

Vielen Dank, Herr Präsident. - Ich glaube, bei keinem anderen Thema als der Kinderarmut sind alle Fraktion bei derselben Linie. Beim Punkt 2 - das ist das, was der Kollege vor mir eben ansprach - bin auch ich etwas zwiegespalten, bin aber doch eher bei der Partei DIE LINKE.

„Kinderarmut bekämpfen und Folgen von Kinderarmut mildern“ - dagegen kann niemand sein. Deshalb werden wir diesem Antrag zustimmen. Er dreht zwar momentan nur an Stellschrauben, aber diese werden in die richtige Richtung gedreht.

Vielleicht sollte man bei den Themen Kinderarmut, Altersarmut, Familienarmut noch einmal in sich gehen und im Haushalt bei der einen oder anderen Position schauen, ob man für die Kinder nicht noch etwas mehr tun könnte. Das ist an uns alle gerichtet.

Ansonsten bleibt mir nur zu sagen: Dem Antrag ist zuzustimmen und das werden wir auch tun. Im Zuge der Zeiteinsparung und weil wir ein wenig in Verzug sind, werde ich hier enden und bedanke mich für Ihre Aufmerksamkeit.

(Beifall bei der AfD)