Eröffnung

Präsidentin Gabriele Brakebusch:

Meine sehr geehrten Damen und Herren! Hiermit eröffne ich die 81. Sitzung des Landtages von Sachsen-Anhalt der siebenten Wahlperiode,

(Unruhe)

obwohl Sie noch nicht ganz konzentriert bei der Sache sind. Aber ich merke, Sie haben sich von gestern noch sehr viel zu erzählen, wahrscheinlich deshalb, weil wir gestern recht pünktlich Feierabend gemacht haben.

Ich stelle die Beschlussfähigkeit des Hohen Hauses fest.

Sehr geehrte Damen und Herren! Die Abg. Frau Buchheim ist noch nicht im Plenarsaal. Im Haus ist Sie schon, denn wir haben gerade ein Gespräch geführt. Sie wird ein paar Minuten später kommen. Deswegen werde ich den sie betreffenden Punkt an späterer Stelle nachholen.

(Zuruf von der LINKEN)

- Ich weiß; ich bin dabei gewesen.

Sehr geehrte Damen und Herren! Wir setzen nunmehr die 38. Sitzungsperiode fort und beginnen die heutige Beratung mit dem sogenannten Prioritätenblock, beginnend mit dem Tagesordnungspunkt 5.