Vizepräsident Willi Mittelstädt:

Es gibt keine Fragen. Damit kommen wir zum Abstimmungsverfahren über die Beschlussempfehlung des Ausschusses für Arbeit, Soziales und Integration in der Drs. 7/1889.

Wer für diese Beschlussempfehlung ist, den bitte ich um das Handzeichen. - Das ist die Koalition. Wer stimmt dagegen? - Das sind die Fraktion DIE LINKE und die Fraktion der AfD. Gibt es Stimmenthaltungen? - Vier Enthaltungen.

Ich glaube, damit kann man zu dem Schluss kommen, dass die Beschlussempfehlung angenommen worden ist.

(Unruhe - Siegfried Borgwardt, CDU: Zu dem Schluss kann man sehr gut kommen!)

- Ja, durch die Enthaltungen.