Vizepräsident Wulf Gallert:

Die Enttäuschung bleibt im Raum bestehen.

(Heiterkeit - Birke Bull-Bischoff, DIE LINKE: So ist es!)

Wir sind am Ende der Debatte angelangt, haben aber noch die Abstimmung über den Antrag in der Drs. 7/1306 der Fraktion DIE LINKE „Lehrkräfte einstellen, jetzt!“ Sie hat einen mündlichen Änderungsantrag eingebracht. Dieser lautet, Punkt 1 zu streichen.

Ich lasse jetzt - -

(Zurufe: Überweisung!)

- Ja, ist doch gut. Das mache ich doch. - Ich lasse jetzt über den Antrag auf Überweisung abstimmen. Sowohl von der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN als auch von der Fraktion der CDU ist beantragt worden, den Antrag in den Bildungsausschuss zu überweisen. Wer dafür ist, den bitte ich um sein Kartenzeichen. - Das ist die Koalition. Wer ist dagegen? - Das ist die Fraktion DIE LINKE und die Fraktion der AfD.

(Zurufe von der AfD: Auszählen!)

- Wir zählen aus. Bitte noch einmal die Stimmen für die Überweisung. - Jetzt die Stimmen gegen eine Überweisung. - Gibt es Stimmenthaltungen? - 33 Stimmen für die Überweisung, 33 Stimmen gegen die Überweisung. Die Überweisung ist abgelehnt worden.

Demzufolge kommen wir nun zur Endabstimmung über den Antrag. Wer dem Antrag seine Zustimmung gibt, den bitte ich um sein Kartenzeichen. - Das ist die Fraktion DIE LINKE. Wer ist dagegen? - Die Koalition und die AfD-Fraktion. Somit ist der Antrag abgelehnt worden.

(Beifall bei der AfD)