Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte Sie, wieder etwas herunterzukommen. - Wir stimmen jetzt über den Antrag der AfD in der Drs. 7/1043 ab. Wer diesem Antrag seine Zustimmung erteilt, den bitte ich um sein Kartenzeichen. -

(André Poggenburg, AfD: Ein guter Antrag! - Eva Feußner, CDU: Müsst ihr euch jetzt schon selbst motivieren?)

Das ist die AfD-Fraktion. Gegenstimmen? - Das sind alle anderen Fraktionen, die Koalitionsfraktionen und die Fraktion DIE LINKE. Gibt es Stimmenthaltungen? - Das sehe ich nicht. Somit ist dieser Antrag abgelehnt worden.

Jetzt kommen wir zu dem ersten Alternativantrag. Das ist der Antrag der Fraktion DIE LINKE in der Drs. 7/1079. Wer diesem Alternativantrag seine Stimme gibt, den bitte ich jetzt um das Kartenzeichen. - Das sind die Fraktion DIE LINKE und die Fraktion der AfD.

(Oh! bei der CDU - Siegfried Borgwardt, CDU: Aha! - Ulrich Thomas, CDU: Ein neues Bündnis!)

Gegenstimmen? - Das sind die Koalitionsfraktionen. Stimmenthaltungen? - Sehe ich nicht. Somit ist dieser Alternativantrag mit Mehrheit abgelehnt worden.

(Tobias Rausch, AfD: Auszählen!)

Er wurde mit Mehrheit abgelehnt.

(Zuruf von André Poggenburg, AfD: Das brauchen wir nicht auszuzählen!)

- Das brauchen wir nicht auszuzählen. Sehen Sie sich die Reihen an.

(André Poggenburg, AfD: Ja, eben!)

Aber wenn Sie das beantragen, machen wir das gern.

(Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff: Wir brauchen nicht zu zählen! Wir sind wirklich mehr! - Zurufe von der AfD)

- Bleiben Sie jetzt dabei?

(André Poggenburg, AfD: Nein! - Robert Farle, AfD: Ach, nein!)

Sie müssen bedenken, dass wir hier vorn auch noch sitzen und unsere Stimmen haben.

(Siegfried Borgwardt, CDU: DIE LINKE ist nicht vollzählig, wir brauchen nicht auszuzählen! - André Poggenburg, AfD: Genau, wie immer!)

- Okay. - Wir kommen jetzt zum nächsten Alternativantrag, das ist der Antrag der Koalitionsfraktionen CDU, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Drs. 7/1087. Wer diesem Antrag seine Stimme gibt, den bitte ich jetzt um das Kartenzeichen. - Das sind die Koalitionsfraktionen. Gegenstimmen? - Das ist die Fraktion DIE LINKE. Stimmenthaltungen? - Das ist die Fraktion der AfD. Damit ist dieser Antrag angenommen worden. Der Tagesordnungspunkt 15 ist damit erledigt.