Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Dienstag, 20.02.2018

1 Termin gefunden

ICS Export
10:00 Uhr Datum: 20.02.2018

Besuch der 9. Klasse der Sekundarschule V aus Oschersleben im Landtag von Sachsen-Anhalt

Begrüßung und Begleitung durch die Landtagspräsidentin Gabriele Brakebusch
Landtag von Sachsen-Anhalt, Domplatz 6-9, Foyer im Landtagsgebäude  

Plenarsitzung

Abgeordnete

Dieses Bild zeigt Silke  Schindler (SPD)

Silke Schindler (SPD)

Mitglied des Landtags
Dipl.-Ingenieurin für Maschinenbau
39164 Wanzleben-Börde

Kurzlebenslauf

Geboren am 26. April 1962 in Wurzen, verheiratet, zwei Kinder. Mitglied des Landtages seit der 5. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 1980
    Erweiterte Oberschule
  • 1985
    Dipl.-Ing. für Maschinenbau
  • 1998
    Verwaltungsfachwirtin
  • 1985 bis 1989
    Projektierungsingenieurin im SLK Magdeburg
  • 1989 bis 1990
    Hauptenergetikerin Gesundheitswesen im Kreis Wanzleben
  • 1990 bis 1994
    Amtsleiterin/Sachgebietsleiterin Kreisverwaltung Bördekreis Wanzleben

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 1990
    Eintritt in die SPD
  • 1990 bis 1994
    Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Stadt Wanzleben
  • 1991 bis 1994
    Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung
  • 1994 bis 2006
    Bürgermeisterin der Stadt Wanzleben
  • seit 1996
    Mitglied des SPD-Kreisvorstandes Bördekreis
  • 2002 bis 2016
    Mitglied des SPD-Landesvorstandes Sachsen-Anhalt
  • 2006 bis 2014
    Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes Bördekreis
  • seit 2009
    Stadträtin/Ortschaftsrat in Wanzleben
  • seit 2010
    Stadträtin der Stadt Wanzleben-Börde

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats
    Bürgermeisterin der Stadt Wanzleben-Börde
    Vorsitzende des Aufsichtsrates, Wohnungsbaugesellschaft Wanzleben GmbH, Sitz: Wanzleben
    Mitglied im Präsidium, Städte- und Gemeindebund Sachsen-Anhalt, Sitz: Magdeburg
  • Mandate in Gebietskörperschaften
    Mitglied im Stadtrat der Stadt Wanzleben-Börde
    Mitglied im Ortschaftsrat der Stadt Wanzleben-Börde

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.