Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Donnerstag, 15.11.2018

5 Termine gefunden

ICS Export
10:00 Uhr Datum: 15.11.2018

Ausschuss für Petitionen

39. Sitzung
Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude

11:30 Uhr Datum: 15.11.2018

Besuchergruppe - Lehrgang für Verwaltungsführung der Bayerischen Staatsregierung

Begrüßung und Gespräch durch Landtagspräsidentin Brakebusch 
Landtag Sachsen-Anhalt, Raum B0 09, Domplatz 6–9, 39104 Magdeburg  

13:00 Uhr Datum: 15.11.2018

Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

28. Sitzung
Magdeburg, Domplatz 6-9, Landtagsgebäude

lan028e7.pdf (PDF, 475 KByte)


Plenarsitzung

Abgeordnete

Dieses Bild zeigt Prof. Dr. Claudia  Dalbert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Prof. Dr. Claudia Dalbert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

Ehemaliges Mitglied des Landtags
Professorin für pädagogische Psychologie

Kontakt

www.claudia-dalbert.de

Landesliste

Wahlkreisbüro

Ludwig-Wucherer-Straße 13
06108 Halle (Saale)
Telefon: 0345 97720665

Kurzlebenslauf

Geboren 1954 in Köln, konfessionslos, ledig. Mitglied des Landtages seit der 6. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 1973
    Abitur
  • 1979
    Diplom-Psychologin
  • 1987
    Promotion zum Dr. rer. nat.
  • 1995
    Habilitation zum Dr. rer. nat., rer. soc. habil
  • 1979 bis 1988
    Beschäftigung an der Universität Trier, Fachbereich I - Psychologie, hiervon 5 Jahre wissenschaftliche Angestellte in der Abteilung Pädagogische Psychologie, 3 Jahre im Forschungsprojekt "Entwicklung interpersonaler Verantwortlichkeit und interpersonaler Schuld", 17 Monate im Modellversuch "Praxisorientierter Diplomstudiengang Klinische Psychologie"
  • 1988 bis 1989
    Akademische Rätin im Weiterbildungsstudiengang "Alterswissenschaften" an der Universität Osnabrück, Abteilung Vechta
  • 1989 bis 1990
    Wissenschaftliche Angestellte im Forschungsprojekt "Kindlicher Dysgrammatismus" (DFG) an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg
  • 1990 bis 1996
    Wissenschaftliche Assistentin in der Abteilung Pädagogische Psychologie am Institut für Erziehungswissenschaften der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • 1995
    Vertretung Pädagogische Psychologie an der Universität Ulm (Gastdozentin)
  • 1995 bis 1998
    Vertretungsprofessur Psychologie an der Universität Kaiserslautern
  • 1996 bis 1998
    Hochschuldozentin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • seit 1998
    Ordentliche Universitätsprofessorin für Psychologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (ruhend)

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 2007
    Eintritt in die Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 2008 bis 2011
    Landesvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt
  • 1998 bis 2001
    Mitglied des Direktoriums des Zentrums für Schulforschung und Fragen der Lehrerbildung (ZSL) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 2000 bis 2002
    Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) - Schriftführerin
  • 2003 bis 2011
    Mitglied der Kommission "Psychologie in den Lehramtsstudiengängen" in der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs)
  • 2003 bis 2004
    Vorsitzende der Jury zur Vergabe des Förderpreises der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) 2004 Executive Board International Society for Justice Research (ISJR) - President-elect
  • 2004 bis 2006
    Präsidentin der International Society for Justice Research (ISJR)
  • 2005 bis 2012
    Mitglied des Zentrums für Lehrerbildung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums des Leibniz-Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
  • 2006 bis 2007
    Executive Board International Society for Justice Research (ISJR) President
  • seit 2008
    Fellow American Psychological Association (APA) Division 15 (Educational Psychology)
  • 2011 bis 2016
    Vorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 2013 bis 2017
    Mitglied des Verwaltungsrates des Leibniz-Zentrums für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID)
  • seit 2016
    Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln


    Es sind keine Angaben gemacht worden; eine Fehlmeldung, zu deren Abgabe keine Verpflichtung besteht, liegt nicht vor.