Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Mittwoch, 26.07.2017

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Sommergrüße von der Landtagspräsidentin

Sommerfrische am Strand. Foto: Frank Radel/pixelio.de

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das erste Halbjahr hat sich – zuletzt mit Sturm und Sonne gleichermaßen – von uns verabschiedet und das Tor zum Sommer weit aufgemacht, der uns in den kommenden Wochen mit hoffentlich tollem Reisewetter, aber auch mit freundlichem Zuhause-bleiben-Wetter bedenken wird.

Die Damen und Herren Abgeordneten des Landtags haben sich – orientiert an den Sommerferien des Landes – in die parlamentarische Sommerpause verabschiedet; es finden also weder Plenar- noch Ausschusssitzungen statt. Mit dem Ende der Sommerferien starten diese dann allerdings wieder.

Was macht eine Landtagspräsidentin, was machen die Abgeordneten während des Sommers, werden sich einige von Ihnen sicherlich fragen. Und die einfachste Antwort darauf wäre: auch Urlaub wie jedermann. Die Arbeit für eine kurze Zeit des Jahres einmal Arbeit sein lassen, um neue Kraft zu tanken – bei Aktivitäten, für die sonst zu wenig Zeit bleibt. Bei mir sind es zum Beispiel ein paar Einsätze im heimischen Garten, ein gemeinsamer Urlaub mit meinen Kindern und Enkelkindern in Füsing, einem kleinen idyllischen Ort an der Schlei.

Ich wünsche Ihnen allen auch im Namen der Kolleginnen und Kollegen des Parlaments sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landtags einen erholsamen, sonnigen und genussvollen Sommer. Nutzen Sie die Zeit, um Ihren Akku wieder aufzuladen.

Eine schöne parlamentsfreie Zeit! 

Ihre Gabriele Brakebusch
Landtagspräsidentin

PS: Mit Ihren Fragen und Anregungen können Sie sich jederzeit – auch im Sommer – über das Kontaktformular an den Landtag oder die Abgeordneten in deren Wahlkreisbüros wenden. Die jeweiligen Adressen finden Sie in den Abgeordnetenprofilen.