Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Dienstag, 22.08.2017

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Lexikon

In diesen Nachschlagewerk werden die wichtigsten parlamentarischen Begriffe erklärt. Weiterführende Informationen finden sich auf den jeweiligen Seiten des Internetauftrittes. Die Fachliteratur der Bibliothek des Landtages ermöglicht weitere Recherchen.

Überhangmandat

Überhangmandate treten dann auf, wenn eine Partei durch Direktmandate mehr Abgeordnete in den Landtag entsendet, als ihr nach Berechnung der Sitzverteilung über die Zweitstimme zustehen. Somit könnte einer Partei mehr Gewicht zukommen, als ihr prozentual nach Zweitstimmen zusteht. Damit dies nicht geschieht, werden Ausgleichsmandate vergeben.

Im Landtag der 7. Wahlperiode gibt es keine Überhang- oder Ausgleichsmandate.