Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Dienstag, 22.08.2017

Keine Termine vorhanden.

Plenarsitzung

Abgeordnete

Dieses Bild zeigt Andreas  Höppner (DIE LINKE)

Andreas Höppner (DIE LINKE)

Mitglied des Landtags
Sicherheitsingenieur
39638 Hansestadt Gardelegen

Kontakt

Landesliste

Betreute Regionen: Salzwedel

Wahlkreisbüro

Neuperverstrasse 47
29410 Salzwedel
Telefon: 03901 305709
Telefax: 03901 305711

Zugehörigkeit Ausschüsse

Kurzlebenslauf

Geboren am 22. März 1968 in Gardelegen, konfessionslos, verheiratet, drei Kinder. Mitglied des Landtages seit der 7. Wahlperiode.

Ausbildung, beruflicher Werdegang

  • 1984
    Polytechnische Oberschule
  • 1986
    Berufsausbildung zum Instandhaltungsmechaniker
  • 1989
    Maschineningenieur
  • 2001
    Fachkraft Arbeitssicherheit/Sicherheitsingenieur
  • 1986 bis 1990
    Flugzeugtechniker der NVA
  • 1990 bis 1999
    Handelsvertreter für Mineralöle
  • 1999 bis 2016
    Techniker, Betriebsratsvorsitzender, Sicherheitsingenieur bei der Fricopan Back GmbH Immekath ( ruhendes Arbeitsverhältnis seit 21.03.2016)

Politische und gesellschaftliche Funktionen

  • 1986 bis 1989
    Mitglied der SED
  • seit 2008
    Mitglied der Partei DIE LINKE, Mitglied des Regionsvorstandes der Gewerkschaft NGG
  • seit 2009
    Landesvorstandsmitglied DIE LINKE Sachsen-Anhalt
  • seit 2011
    stellv. Landesvorsitzender DIE LINKE Sachsen-Anhalt
  • seit 2014
    Stadtrat der Hansestadt Gardelegen
  • seit 2015
    zweiter stellv. Kreistagsvorsitzender Altmarkkreis Salzwedel, Ortsbürgermeister Kloster Neuendorf

Ehrenamt

  • seit 2011
    Vorstandsmitglied der Berufsgenossenschaft BGN
  • seit 2014
    Aufsichtsratsmitglied Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel

Veröffentlichungspflichtige Angaben nach den Verhaltensregeln

  • Tätigkeiten vor Übernahme des Mandats
    Sicherheitsingenieur/Betriebsratsvorsitzender, Fricopan Back GmbH Immekath, Immekath/Klötze
    Mitglied des Vorstandes, Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN), Mannheim
    Mitglied des Aufsichtsrates, Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel, Gardelegen
  • Tätigkeiten neben dem Mandat
    Mitglied des Aufsichtsrates, Deponie GmbH Altmarkkreis Salzwedel, Gardelegen
    Mitglied des Vorstandes, Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN), Mannheim
    Selbständige Tätigkeit als Berater - Sicherheitsingenieur (Freiberufler)
  • Mandate in Gebietskörperschaften
    Mitglied im Stadtrat der Hansestadt Gardelegen
    Mitglied im Kreistag Altmarkkreis Salzwedel
    Ortsbürgermeister der Gemeinde Kloster Neuendorf

Für die Höhe der Einkünfte sind nach den Verhaltensregeln die für eine Tätigkeit zu zahlenden Bruttobeträge unter Einschluss von Entschädigungs-, Ausgleichs- und Sachleistungen maßgebend. 

Nähere Informationen zur Definition der veröffentlichungspflichtigen Angaben enthalten die Ausführungsbestimmungen zu § 46 Abs. 2 Abgeordnetengesetz.