Cookies helfen uns bei der Weiterentwicklung und Bereitstellung der Webseite. Durch die Bestätigung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.

Dienstag, 16.01.2018

1 Termin gefunden

ICS Export
18:00 Uhr Datum: 16.01.2018

Teilnahme der Landtagspräsidentin am Neujahrsempfang der Fraktion DIE LINKE

Landtag von Sachsen-Anhalt, Landtagsrestaurant, Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg

Plenarsitzung

Letzte Sitzungen vor der Weihnachtspause

Die Abgeordneten des Landtags von Sachsen-Anhalt kamen am Dienstag (19.12.) und Mittwoch (20.12.) zu ihren beiden letzten Sitzungen im Jahr 2017 zusammen. Dabei wurden unter anderem die Ergebnisse einer Großen Anfrage der CDU-Fraktion zur Wiederansiedlung des Wolfes besprochen. Außerdem zogen die Abgeordneten der Fraktionen und Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff im Rahmen einer Aktuellen Debatte eine Ein-Drittel-Bilanz der Kenia-Koalition. Zudem wollte sich die Fraktion DIE LINKE mit einem Antrag dafür einsetzen, zügig mit dem Glyphosatausstieg zu beginnen. 

Am Dienstag (19.12.) und Mittwoch (20.12.) kommt der Landtag zu seinen beiden letzten Sitzungen in diesem Jahr zusammen. Foto: Stefanie Böhme

Ebenfalls ein wichtiges Thema auf der Agenda der Fraktionen war die Afrikanische Schweinepest (ASP). Sowohl die AfD-Fraktion als auch die Koalitionsfraktionen von CDU, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN brachten Anträge zu diesem Thema ein. Im Kern geht es darum, dass die Landesregierung gebeten werden soll, vorbeugende Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Tierseuche zu verstärken. Die ASP gilt als hochansteckend und hat eine hohe Todesrate bei Wild- und Hausschweinen.

Detaillierte Informationen zu allen Tagesordnungspunkten entnehmen Sie bitte der unten angefügten kommentierten Tagesordnung. Alle dazugehörigen Drucksachen finden Sie auf der Übersichtsseite zu den Dezember-Sitzungstagen (Link siehe unten).